Höntroper Str. 70, 44869 Bochum,
Telefon: 0 23 27 - 7 93 83

Angstfreie Behandlung

Angstfrei zur Mundgesundheit
Die Gründe für allgemeines Unbehagen oder Angst vor einem Arzt oder Zahnarztbesuch oder vor und während der zahnärztlichen Behandlung sind sehr unterschiedlich begründet.
Dies glt vor allem für zahnärztlich operative Eingriffe, aber auch allein der Gedanke an den bevorstehenden Zahnarztbesuch kann bei Menschen Ängste auslösen.

Vielen Eltern ist nicht bewußt, dass Sie nicht selten durch Ihr Verhalten die eigenen Behandlungsängste auf die Kinder übertragen und somit häufig innerhalb einer Familie irrtümlich die “Angst vom Zahnarzt als schicksalshaft familiäre Eigenschaft ansgesehen wird.
Nicht selten spielen “negative Vorerfahrungen eine große Rolle, welche dann dazu führen können, dass eine Behandlungen nur noch unter Vollnarkose gewünscht wird.

Achtung:
Vollnarkosebehandlungen sind keine dauerhafte Problemlösung für “zahnarztängstliche” Patienten.
Als Wunschbehandlung ohne medizinische Inikation stellen sie strafrechtliche sogar eine Körperverletzung dar.
Hinterfragen Sie daher “Behandlungsangebote” unter Vollnarkose sehr kritisch nicht zuletzt deshalb, da bei aller medizinischen Sorgfalt eine Vollnarkose ggb einer Lokalanästhesie ein vielfach höheres Restrisiko beinhaltet.
Dies gilt vor allem für die zahnärztliche Behandlung bei Kindern.
Wir gehen seit 29 Jahren mit unseren Patienten erfolgreich einen anderen Weg.